Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge

Erstmals innovativer Kunststoff-Schornstein in Doppelwand-Ausführung möglich

Mit allen wichtigen Partnern des Unternehmens pflegen wir einen dauerhaften Dialog – mit Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten, mit den Institutionen und Menschen der Region. Dabei nutzen wir zeitgemäße multimediale Kommunikationskanäle ebenso wie das vertrauensbildende, persönliche Gespräch. Wir hören zu. Denn wir sind überzeugt vom Sinn des offenen Gedankenaustauschs, hier gewinnen wir vielfältige Anregungen für kundenorientierte Innovationen und Lösungen.

Westaflex zählt weltweit zu den Innovations- und Qualitätsführern im Markt abgastechnischer Produkte für die Haustechnik. Besonderen Wert legen wir auf nachhaltige, umweltgerechte Herstellungsverfahren und Produkte. Diese vertreiben wir über den autorisierten Großhandel (Haustechnik).

Der zentrale Treiber für den langjährigen Erfolg des Unternehmens Westaflex ist die ständige Suche nach marktfähigen Innovationen in allen Bereichen des unternehmerischen Handelns – in der Produktion, in den Prozessen, bei den eingesetzten Materialien und natürlich bei den Produkten selber. Das verstehen wir unter systematischer Innovation. Dabei sind es immer zwei Kernfragen, die uns fordern: Wie können wir den Kundennutzen steigern? Und: Wie können wir die Kosten-/ Nutzenrelation optimieren? So ist das neue doppelwandige Schornsteinsystem, das erstmalig auch komplett aus blauem Kunststoff hergestellt werden kann, entstanden.

Unsere Materialien wie Premium-Kunststoffmischungen sind auf den modernen Heizbetrieb mit Brennstoffen abgestimmt. Sie erfüllen alle Anforderungen – europäische Normen und nationale Regelungen – für den kondensierenden Abgasbetrieb genauso wie die für Abgastemperaturen bei bis zu 600° C (Metallausführung) im Über-  wie im Unterdruckbereich.

Auch Gewerbe und Industrie sind bei der Abgastechnik gefordert. Westaflex bietet dazu umfassende Beratungs- und Planungsleistungen an und setzt die Kundenanforderungen um. Dabei wird auch der ästhetische Anspruch an Abgasanlagen erfüllt: Das doppelwandige MSD-System in Kunststoffoptik kann innen oder außen dekorativ aufgestellt werden.

Die Entwicklung der Abgastechnik wird insgesamt bestimmt von neuen, energiesparenden Wärmeerzeugern, die durch die Programme für Effizienz und erneuerbare Energien der Bundesregierung konsequent gefördert werden. Der Einsatz von energiesparenden Wärmeerzeugern macht eine Anpassung der Abgasanlage an die verringerten Abgastemperaturen und -mengen notwendig. Denn die sorgfältige Abstimmung der gesamten Anlage an den Wärmeerzeuger ist eine entscheidende Voraussetzung für den störungsfreien und energieeffizienten Heizbetrieb.

Eine Kondensat-sichere Abgasführung ist bestimmend für die Anwendung. Denn Säure- und Kondensat-belastete Abgase erfordern neue Werkstoffe und verringerte Querschnitte für die Abgasführung.

Für den modernen Wohnungs-, Industrie- und Verwaltungsbau bieten unsere blauen Kunststoff-Abgasanlagen zahlreiche architektonische Gestaltungsmöglichkeiten bei der Rauchgasführung. Hochwertige, korrosionsbeständige Premium-Kunststoffe garantieren die lange Lebensdauer der Abgasanlage, und die glatten Innenflächen der Abgasführung schaffen optimale Strömungsverhältnisse. Besonders montagefreundlich ist die innovative Steck- und Verbindungstechnik der blauen Rohrelemente vom doppelwandigen condens blue ausgebildet.

Aktuell werden Westaflex-Systeme in zehn Ländern über Tochtergesellschaften und in 22 Ländern durch Lizenznehmer angeboten.

abgelegt unter: , ,
Tag Cloud
Navigation