Benutzerspezifische Werkzeuge

Freistellung gem. § 48 ff EStG

erstellt von WESTAFLEX zuletzt verändert: 13.05.2015 19:31
Gemäss § 48ff EStG sind Sie verpflichtet, einen Bauabzugssteuereinbehalt in Höhe von 15% der Gegenleistung vorzunehmen.
`Befreit von diesem Abzug sind Firmen, die eine Freistellungsbescheinigung des zuständigen Finanzamtes vorlegen.
freistellung.pdf — PDF document, 30 kB (31443 bytes)
Freistellung gem. § 48 ff EStG