Benutzerspezifische Werkzeuge

Handelsteile

Es sind die kleinen Dinge, die Ihr Eigenheim besonders machen.

 

Wohnungslüftung

Haustechnik
Haustechnik Ventilation

Kommen wir noch einmal zu den kleinen Dinge... Oft schenken wir gerade Kleinigkeiten nur wenig Aufmerksamkeit. Eine App-Fernsteuerung, eine Luft-Lebensmittel-glatte Rohroberfläche, ein nettes Design, eine Energie-Effizienz, die ihresgleichen sucht. Manchmal entsteht aber genau daraus Haustechnik, die Ihr Eigenheim erst besonders machen.

Mehr erfahren....

 

Baumaterial

Baustoffe
Baubedarf für den Mehr- und Einfamilienhausbau.

Kleine, durchdachte Produkte machen eine Immobilie wertvoll, indem sie Teil jener wunderbaren Technologien sind, die scheinbar einfach so funktionieren. Häufig entstehen diese praktischen Produkte im Dialog mit Planern und Bauherrn. Und auch rundherum - im Feedback mit Handwerkern - durften wir viele Ideen Wirklichkeit werden lassen.

Passivhaus, Niedrigenergiehaus, Fertighaus, Altbau – unser Luftführungssystem bietet für jeden Gebäudetyp die optimale Luftführung. Privatsphäre und Energieeffizienz sind die ausschlaggebenden Kriterien - ganz gleich ob zentral oder dezentral, in Altbauten, im Trocken- oder Nassbau, in Niedrigenergie- oder Passivhäusern. Unsichtbare, separat regulierbare Lüftungskanäle sind im ganzen Haus dafür zuständig.

 

In der Technik wie auch bei der Installation.

Während sich bei Altbau-Sanierungen oder in hochwertigen Architektenhäusern abgehängte Decken für die unsichtbare Luftführung anbieten, werden die Lüftungsrohre in Neubauten vollständig unter dem Estrich oder direkt in den Betonboden verlegt. Die Dämmebenen in Niedrigenergie- und Passivhäusern oder die Installationsebenen in Fertighäusern bieten ebenfalls Platz für die Installation der Lüftungsrohre und -kanäle. Dank des modularen Aufbaus des Westaflex-Verteilsystems können runde und ovale Rohre kombiniert und das System flexibel dem Gebäude angepasst werden.

Mehrfamilien
Wohnungsbau

 

 

Bauphasen
Bauphasen

Die Installation einer Wohnungslüftungsanlage setzt eine qualifizierte Beratung, genaue Planung und detaillierte Kenntnisse über die zukünftige Raumnutzung voraus. Dabei kommt es auf das Zusammenspiel von Zentralgerät und Luftführung an. Westa Air Control-Zentralgeräte und unser Luft-Verteilsystem sind optimal aufeinander abgestimmt. Optional kann die Außenluft durch Erdwärmetauscher oder Vorheizregister vorerwärmt werden. Dabei ist unser System durch seinen flachen Wandaufbau von nur 52 mm und die unauffälligen Luftdurchlässe quasi unsichtbar.

 

Weil moderne Gebäude auf Energieeffizienz ausgelegt sind, findet durch die luftdicht gedämmten Aussenhüllen keine ausreichend natürliche Lüftung über Ritzen und Fugen in der Fassade mehr statt. Ohne ein kontrolliertes WAC Wohnungslüftungssystem würde beim Lüften von Hand die im Haus eingedämmte Wärme wieder zum Fenster hinaus gelüftet. 

 

Aussenmontage

Vollflexibles Rohsystem aus Metall oder Kunstoff, 

als Rund- oder Ovalrohr

LINKS: Abluft-Strang     

RECHTS: Zuluft-Strang

Deckeneinbau

Stecksystem zur Integration in der Betondecke 

oder unter, sowie Auf-Putz-Montage.

 

 

Steckoptionen
biegen

 Jederzeit: einfaches Ablängen und Steck-System-Kupplungen.

schneiden

 

Für eine optimale Wohnbehaglichkeit benötigt der Mensch mindestens 30 m3 Frischluft pro Stunde. Mit unserem WAC Sortiment an Zentralgeräten, Lüftungsleitungen und vielem mehr tragen wir zur optimalen Be- und Entlüftung bei. Vor diesem Hintergrund gibt es in Deutschland auch die Lüftungsnorm DIN 1946-6, die im Sanierungsfall ein Lüftungskonzept einfordert, wenn in einem Ein- oder Mehrfamilienhaus mehr als ein Drittel der vorhandenen Fenster ausgetauscht oder im Einfamilienhaus mehr als ein Drittel der Dachfläche neu abgedichtet wurden.

 

Metall
Metall Leitung

Wohnmediziner raten, die Raumluft alle zwei Stunden auszutauschen. Mit dem Lüften über die Fenster jedoch geht viel wertvolle Wärme verloren. Ausserdem gelangen mit ungefilterter Aussenluft Staub, Pollen und störender Lärm ins Haus. Komfortabler und vor allem sehr viel Energie-sparender ist eine kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung, welche automatisch und kontinuierlich das gesamte Haus mit frischer, pollenfreier Frischluft versorgt. Energiegewinn inklusive, denn die Wärme der verbrauchten Luft wird zu über 90 Prozent zurückgewonnen - damit wird die die frische, kühle Aussenluft im Wärmetauscher erwärmt.

Trockenbau
 

Eine solche Lüftungs- und Heiztechnik ist unabdingbarer Bestandteil der Haustechnik. Bei modernen Häusern stellt eine hoch wärmegedämmte und winddichte Gedäudehülle die ideale Voraussetzung für unsere kontrollierte Be- und Entlüftung dar.

Kunststoff
VARIO Leitung
Misch
Misch-Material-System Leitung

Frische und saubere Luft ist eines unserer wichtigsten „Lebensmittel“. Stellen Sie sicher, dass Ihr Zuhause kontinuierlich und automatisch mit frischer und hygienischer Raumluft versorgt wird.

 
 

Generell arbeiten unsere Lüftungsanlagen mit sehr leisen Ventilatoren. Zudem sind die Luftverteilsysteme der zentralen WAC Anlagen bei fachmännischer Installation schallentkoppelt, damit eine Geräuschübertragung auf umliegende Räume verhindert wird.

 

Adsorber

Durch den Einbau einer kontrollierten Wohnungslüftungssysteme wird auch die Optik Ihres Wohnraums nicht gestört: die Wohnungslüftung ist für den Bewohner nicht nur praktisch „unhörbar“, sondern auch unsichtbar, da die Technik zumeist im Keller oder unter dem Dach untergebracht ist. Einzig sichtbar im Wohnumfeld sind dezente Lüftungsgitter für Zu- und Abluft an den Wänden oder auf dem Boden – ein großer Vorteil gegenüber mobilen Klimageräten, die schon mal unangenehm ins Auge stechen können.


Typ700

 

ZweitwohungWandverlegung

Die Luftverteiler oder Leitungen, sowie unsere akustischen Überström-Elemente der WAC kontrollierten Wohnungslüftung lassen sich unauffällig unter einer abgehängten Decke montieren bzw. unter Putz in die Wand oder den Boden integrieren. Dies spart nicht nur Platz, sondern bewahrt auch den ursprünglichen Raumeindruck.

Und noch ein interessanter Aspekt: Die Energieeinsparungen durch unsere WAC Wohnungslüftung führen auch zu einer besseren Bewertung des Gebäudes im seit 2008 erforderlichen Energiepass. 

 

Gesundes Raumklima - ganz einfach!

Be- und Entlüftung haben mitunter einen großen Anteil am Wohlfühlfaktor von Immobilien. Damit bergen sie enormes Energiesparpotenzial, indem man beim Neubau und Renovierung vom Fachhandwerker richtig plant oder alte Gebäudesubstanz modernisiert. Doch welche Möglichkeiten gibt es? Was ist sinnvoll? Und wie viel spart beispielsweise die Nachrüstung einer dezentralen Lüftung? Wann hat es sich amortisiert? Antworten auf diese und andere Fragen gibt unser aktueller Energiesparkompass.

 

 

Innenbild
Innenaufbau

Wirkungsvolles Lüften ist nicht ganz einfach - denn wir Menschen haben kein Organ und damit kein Empfinden für die richtige und damit gesunde Luftfeuchtigkeit. Daher macht WAC Westa Air Control die Luftfeuchtigkeit "suchtbar" und hilft dem Bewohner diese im optimalen Bereich zu halten.

 

Kontrollierte Wohnungslüftung von Westaflex ist die smarte Lösung zur nachhaltigen Verbesserung des Raumklimas in Wohn-, Geschäfts- und Bürogebäuden. Das schützt die Gesundheit, senkt die Kosten und schafft zufriedene Mieter und Kunden.

Verteiler
Verteiler

Lüften - aber mit Wirkung!

Einbau
Plug and play

Unser WAC Konzept ist der persönliche Lüftungs-Ratgeber, der präzise mitteilt, wann die Wohnung oder Büros belüftet werden sollen, um schädliche Feuchtigkeit aus dem Gebäude zu bringen. Die Berechnung erfolgt anhand eines mit Experten gemeinsam entwickelten Algorithmus, der auch die Akustik mit einschliesst. In jedem Geschäft oder Büro und Wohnung einsetzbar. Einfach komplett durchdacht mit extrem niedrigem Schallpegel.

 

Verschönern Sie Ihr Wohnzimmer, Bad oder Schlafzimmer und verbessern Sie gleichzeitig Ihr Innenraumklima. WAC Design ist ein flaches, effektives Lüftungsventil mit unbegrenzten Möglichkeiten: Einfach weiß, eine knallige Farbe, Tapete oder glänzendes Edelstahl? Welchen Look Sie auch wählen, Sie erhalten ein perfekt harmonisches Innenraumklima mit Style.

Jede Form
Jede Form, jedes Lochmuster und Farbe

 

DAMIT IHR HAUS EIN ZUHAUSE WIRD 

Stellen Sie sich vor, es gibt ein Haus, das nicht nur optisch Ihrem Traumhaus entspricht. Ein Haus, das modernste Technik mit wohngesundem Raumklima verbindet, das für architektonische Individualität steht und gleichzeitig höchste baubiologische Erwartungen erfüllt. Kurzum: Stellen Sie sich ein Haus vor, das Sie und Ihre Familie nicht nur kurzfristig glücklich macht, sondern auch langfristig gesund. Wir achten sehr genau auf das Zusammenspiel all dieser Kriterien. Damit auch wirklich alles passt. Traumhaft, oder?


 

Alternativ zum Erdwärmetauscher kann auch ein Vorheizregister eingesetzt werden.

Das Vorheizregister wird entweder elektrisch betrieben oder eine erwärmte Wasser-Sole Lösung durchströmt es und erwärmt so die durchströmende Luft, damit ein Einfrieren von Kondensat im Wärmeaustausches des Zentralgeräts verhindert wird.

 

 

Vorheizregister

Die Zuleitungen werden, wie alle Luftleitungen, nach Möglichkeit in den warmen Bereichen (innerhalb der thermischen Hülle) verlegt. Bei der Durchleitung durch die Gebäudehülle sollten wärmebrückenfreie Konstruktionen verwendet oder entsprechende Isolierdämmungen ausgeführt werden.

Alle Verteilleitungen im nichtbeheizten Bereich werden ebenfalls isoliert (Quadrotherm-Rohr). Fortluft- und Außenluftleitungen (auch Erdwärmetauscher-Leitungen) müssen generell mit 50 mm diffusions- dichter Isolierung versehen sein (Westertherm-Rohr).

 

 

Quadrotherm-Rohr

Auch arbeiten unsere Lüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung äusserst stromsparend: So sind sie in der Lage, mehr als das 15-fache an Kilowatt pro Stunde an Wärme aus der Abluft im Gebäude zurückzuhalten, wie sie selbst an Strom zum Betrieb benötigen.

 

Kinderleicht
Weil in einem modernen Smart Home die gesamte Haustechnik miteinander kommuniziert, stimmt sich die WAC jederzeit mit dem Heizsystem ab. Dies kann durch bedarfsgerechte Steuerung der Luftmengen oder durch Wärmerückgewinnung aus der Abluft geschehen. Im letzteren können können bis zu 90 Prozent der Wärme aus der Abluft auf die Zuluft übertragen und somit die Heizkosten um 40 bis 50 Prozent reduziert werden. Des Weiteren ist unsere moderne WAC Lüftungsgeräte-Familie durchgehend sehr einfach zu warten. Unsere WAC Anlagen zeigen nämlich automatisch an, wann der nächste Filterwechsel ansteht, den der Bewohner ohne grossen Aufwand schnell und einfach selbst vornehmen kann.
Fachmann

Die Haushaltskasse wird entlastet und das Wohlbefinden der Bewohner gesichert – prima Klima mit hoher Rendite!

 

 

Und übrigens: Grundsätzlich ist das Öffnen der Fenster auch bei einer Lüftungsanlage natürlich kein Problem. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass Benutzer besonders unser geregelten Wohnungslüftungsanlagen bald umfassendes Vertrauen in das System fassen und kaum noch selbst lüften.

Kuecheninstallation
 
Sichtventil

Im Sinne guter Luftwerte tauscht unsere jeweilige WAC-Anlage etwa alle zwei Stunden automatisch, lautlos und Zugluftfrei die komplette Raumluft aus. Durch bedarfsgerechte Steuerung oder Wärmerückgewinnung halten unsere Anlagen die Lüftungswärmeverluste und somit die Energiekosten möglichst niedrig. Eine kontrollierte Wohnraumlüftung ist demnach essenzieller Bestandteil eines modernen Baustandards.

 

 

Die Wohnungslüftung von Westaflex

Die Notwendigkeit eines angenehmen Wohnklimas für das menschliche Wohlbefinden ist unbestritten. Doch nicht immer ist die Raumluft so gut wie bei einem Waldspaziergatuft. Ein gesunder Schlaf und das eigene Wohlbefinden zuhause hängen entscheidend von der Luftqualität ab. Spezifische Filter und Schalldämpfer in den Westaflex-Systemen halten Umweltbelastungen wie Feinstaub und Pollen oder Außenlärm sicher zurück. Die verbrauchte feuchte Luft wird den Ablufträumen entzogen. 

 

 

3D Haus
 
 
 

Eine Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung sorgt automatisch für den notwendigen Luftaustausch. Frische, gefilterte und Schall gedämmte Zuluft strömt fast unmerklich ein; im Austausch wird die gleiche Menge verbrauchte Luft nach außen geleitet. Ohne Geräusche und Zugluft. Ein zentraler Wärmetauscher sorgt dafür, daß die wertvolle Heizenergie im Haus verbleibt und die Zuluft temperiert. Im Winter wird so angewärmt, im Sommer etwas gekühlt. Mit WAC Zusatzausstattung (Wärmepumpe, Erdwärmetauscher, Sommer Bypass) können diese Effekte nochmals verbessert werden.

Im Neubau und der Sanierung ist die Erstellung eines Lüftungskonzeptes mittlerweile vorgeschrieben und integraler Bestandteil der energetischen Nachhaltigkeit. Dies gilt sowohl bei Einzel- wie auch bei Mehrparteienhäusern. Dabei lassen sich die verschiedenen Rohrleitungen (oval, rund) von Westaflex uneingeschränkt miteinander kombinieren und bei Mehrfamilien-Wohnungen gemäß den Brandschutzvorschriften auslegen.

So sorgen unsere WAC kontrollierte Wohnungslüftungssysteme dafür, dass ein stark gedämmtes Haus auch wirklich energieeffizient ist und gleichzeitig über ein jederzeit behagliches und gesundes Raumklima verfügt.

Abluftventil URH

 

Abluftventil URH

– Wand- und Deckeneinbau
– inkl. Einbaurahmen
– Farbe: weiß
– DN 100 / DN 125

Artikel-Nr.: 100URH / 125URH

Zuluftventil ULC

 

Zuluftventil ULC

– Wand- und Deckeneinbau
– inkl. Einbaurahmen
– Farbe: weiß
– DN 100 / DN 125

Artikel-Nr.: 100ULC / 125ULC

Zuluftventil ULE

 

Zuluftventil ULE

– Wandeinbau
– inkl. Einbaurahmen
– Farbe: weiß
– DN 100

Artikel-Nr.: 100ULE

Bauherrn vertrauen auf Westaflex: Herzlich willkommen auf dieser Fokusseite von Westaflex Industries. Seit über 85 Jahren gehören wir zu den führenden Anbietern integrierter Haustechnik in Europa und sind getreu unseres Mottos einfach "Verbindungen die sich auszahlen". Kennzeichnend für die Marke Westaflex sind unsere innovativen Produkte in höchster Qualität und wegweisendem Design, um Ihnen den Lebensraum zuhause zu erleichtern und zu verschönern. Unser Fokus liegt auf smarter Haustechnik in den Bereichen Lüftung, Klimatisierung und Luftführung. Für Passivhaus, Niedrig- und Plus-Energie-Haus sorgen luftige Ideen wie Flexrohre, Ventile, Schalldämpfer, Filter und Zentralgeräte für eine zuverlässige, einfache Belüftung und ein behagliches Zuhause. Ob Sie sich in Ihren eigenen 4 Wänden lieber im Wohnzimmer oder im Bad aufhalten - mit den formschönen und nachhaltigen WAC Komponenten, Bodenauslässen und Wandverteilern zirkuliert Ihre Frischluft Pollen- und Staubfrei. Dabei finden Sie eine große Auswahl von extrakompakten bis hin zu eleganten WAC-Modellen. Unsere Luftkanäle und unsere Open Source App und Auslegungs-Software ermöglicht optimale Durchlüftung und ein exzellentes Raumklima. In der Luftdistribution helfen Ihnen Abluftventile, Designventile, Weitwurfdüsen, Luftverteiler, Umleitungen und viele weitere praktische Überströmelemente. Unsere innovativen Lüftungsprodukte helfen Ihnen beim Planen, Konfiguration, Installation, Wartung oder um smart home Funktionen zu nutzen. Auch hier stehen höchste Funktionalität und attraktives Design im Vordergrund. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Einchecken in unsere vielfältige Westaflex Ventilations-Welt!

 

Das Zentralgerät ist praktisch das Herz einer WAC-Anlage. Es filtert die Zuluft und Abluft und führt diese mittels Ventilatoren in das Gebäude.

Dabei kümmert sich ein Wärmeaustauscher um die Wärmerückgewinnung. Er entzieht der Abluft Wärme und erwärmt damit die einströmende Außenluft. Der Wärmeaustausch erfolgt zwischen warmer Abluft und kalter Außenluft dadurch, dass die Luftströme im Wärmeaustauscher – getrennt durch Wärmeaustauscherplatten – aneinander vorbeiströmen. Die zu- und die abströmende Luft werden dabei völlig getrennt geführt.

Westaflex setzt hierfür einen hocheffizienten Kreuzgegenstrom-Wär- metauscher aus Kunststoff mit glatten Flächen ein. Damit schafft der Wärmetauscher 94% Wärmerückgewinnung. Das bedeutet eine mögliche Heizkostenersparnis von 40 - 50%.

Zentralgerät

Die Wohnungslüftung von Westaflex

Zentralgerät

Das Zentralgerät ist praktisch das Herz einer WAC-Anlage. Es filtert die Zuluft und Abluft und führt diese mittels Ventilatoren in das Gebäude.

Dabei kümmert sich ein Wärmeaustauscher um die Wärmerückgewinnung. Er entzieht der Abluft Wärme und erwärmt damit die einströmende Außenluft. Der Wärmeaustausch erfolgt zwischen warmer Abluft und kalter Außenluft dadurch, dass die Luftströme im Wärmeaustauscher – getrennt durch Wärmeaustauscherplatten – aneinander vorbei strömen. Die zu- und die abströmende Luft werden dabei völlig getrennt geführt.

Westaflex setzt hierfür einen hocheffizienten Kreuzgegenstrom Wärmetauscher aus Kunststoff mit glatten Flächen ein. Damit schafft der Wärmetauscher 94% Wärmerückgewinnung. Das bedeutet eine mögliche Heizkostenersparnis von 40 - 50%.

SLIMFLEX-SANIERUNGSSYSTEM

 
SLIMFLEX-SANIERUNGSSYSTEM

Der Markt für sogenannte Smart Homes wächst jährlich um 20 Prozent, eingeschlossen dabei das Altergerechtes-Selbstbestimmtes Wohnen (AAL). Um den Bewohnern die grösstmögliche Wohnqualität zu sichern, ist in diesen modernen Immobilien die gesamte Haustechnik miteinander vernetzt.

 

Diese Art des Wohnens wird zunehmend auch im Baubestand des Otto-Normalbürgers Einzug halten. Dabei spielt die kontinuierliches, automatisierte Frischluftversorgung eine wichtige Rolle. Denn nur eine kontrollierte Wohnungslüftung (WAC) sorgt bei den hohen Dämmstandards und luftdichter Gebäudehülle modernster Effizienzbauten für gesundes Raumverhältnisse bei gleichzeitig niedrigen Heizkosten.

 Remote
Messplatz

 

Klappensteuerung

Über Steuerungselemente, die sich perfekt in das Netzwerk des Hauses integrieren lassen, wird das WAC Lüftungssystem dank verschiedener Regelungsstufen ganz einfach an augenblickliche Anforderungen angepasst. So kann der Benutzer zwischen Nacht- und Normallüftung wählen oder aber bei Gästen im Haus den Modus Partylüftung aktivieren.

Feinelektronik

Bei einer vorausschauenden Planung sollte direkt an die Option Smart Home mit einer modernen Gebäudetechnik gedacht werden.


 

Damit sich Besucher in Geschäftsräumen und Shopping-Centern wohlfühlen, brauchen diese Räume guten Luftaustausch und ein gesundes Raumklima. Deshalb ist es wichtig, dass in diesen Räumen für eine gute Belüftung gesorgt ist. Hier werden dann die Ansprüche der Raumbelüftung sehr gut mit modernen Erfordernissen der Energieeinsparung gekoppelt. Darüber hinaus sorgt unsere einwandfrei arbeitende Belüftung dafür, dass überall in den Geschäftsflächen ein gesundes Raumklima mit angenehmen Aufenthaltsmöglichkeiten gesichert ist. Diese Art der Raumbelüftung ist komfortabel und sorgt für eine Reduktion des Lärms. Die belastete Luft im Innenraum wird schnell abtransportiert; es entsteht ein Umfeld, das für Allergiker mit deutlich verminderten Belastungswerten punkten kann. Hinzu kommen typischerweise Geruchsbelastungen durch Gastronomie und die Anreicherung der Luft mit Feuchtigkeit. Dass gelüftet werden muss, ist dabei unstrittig - ob in Schulen, Geschäfts-Arkaden oder im Fall der Lebensmittelzubereitung. Mit einem sehr geringer Aufwand für den Einbau und durch dauerhaft niedrige Energiekosten amortisieren sich unsere WAC Lüftungsgeräte umgehend und nachhaltig.

 

Montage Boden

Ein großer Vorteil gegenüber der Fensterlüftung besteht darin, dass bei unser kontrollierten Wohnraumlüftung auch die Zuluft gefiltert wird. So werden keine Partikel aus der Außenluft in die Räume eingebracht, die sich ansonsten im Wohnumfeld niederschlagen würden. Verunreinigungen aus der Raumluft werden wiederum durch das Lüftungssystem abtransportiert und können nicht mehr in die Räume zurück gelangen.

Laserdetail

 

Durch die Möglichkeit der Einbindung in die Gebäudeleittechnik (GLT) rundet ein kontrolliertes Lüftungssystem das komfortable und zeitgemäße Wohnkonzept eines „Intelligenten Hauses“ ab.

Xonex
 
Knie

Doch unsere smarte Haustechnik ermöglicht nicht nur Allergikern ein befreites Durchatmen daheim oder am Arbeitsplatz: Von einer kontrollierten Wohnungslüftung profitieren alle Nutzer, da sie aufgrund des kontinuierlichen Luftaustausches für ein stets gesundes Raumklima sorgt. 


 

Mit unser komfortablen Raumlüftung können die Fenster ganzjährig  geschlossen bleiben bei gleichzeitig stets behaglichem und gesundem Raumklima. Die Vorteile sind neben Heizkostenreduktion und Lärmschutz auch die Vermeidung von Bauschimmel durch zu feuchte Raumluft.

 

Bannerselektion

Pollenallergiker sollten – abgesehen von medizinischen Gegenmaßnahmen – den Blütenstaub soweit es geht meiden. Im Freien ist das natürlich kaum möglich, sehr wohl jedoch in Innenräumen – und dort verbringen wir immerhin durchschnittlich 80 Prozent unserer Zeit. In diesen allergenfreie Zonen, wie Shopping Centern und Büroetagen schaffen unsere kontrollierten Wohnungslüftungssysteme mit Feinstaub- oder Pollenfiltern, die Partikelbelastung in der Raumluft auf ein Minimum zu senken.

 

Somit ist eine WAC Be- und Entlüftung, sowohl in Neubauten, als auch in Sanierungsobjekten in jedem Fall die hygienischste und zugleich bequemste Methode, um ein durchweg gesundes Raumklima zu gewährleisten.

Design Info

Nicht alles was technisch möglich ist und umgesetzt wird, ist sinnvoll - und nicht alles was sinnvoll wäre, wird tatsächlich umgesetzt.

 

Markenprodukte direkt vom Hersteller: Ein Besuch in einem unserer Webshop lohnt sich für alle, die unsere hochwertigen und  innovativen Produkte zu günstigen Preisen erwerben möchten. Das Sortiment beinhaltet überwiegend 2. Wahl-Artikel, Restposten, Ausstellungsware, sowie Auslaufmodelle in den Bereichen SHK, sowie Installations-Materialien zu attraktiven Sonderpreisen. Besondere Schnäppchen erwarten Sie in der Fundgrube. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 

Wir freuen uns über jede Rückmeldung, 

denn wir haben diese Rubrik nicht für uns,

sondern für SIE gemacht.

✔  haben Sie Erfahrungen, die Sie teilen möchten,

✔  haben Sie Fragen zu konkreten Themen,

✔  haben Sie Antworten auf Fragen, die sich stellen oder

✔  wollen Sie einfach nur mal „ Hallo ” sagen.