Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge

WesterTriflex

erstellt von 宮古島 市ハチ公物語 zuletzt verändert: 14.05.2015 18:18
Auslauf-Artikel, Vermittlung
Das System lässt sich im Rahmen einer Sanierung und/oder eines nachträglichen Einbaus leicht installieren und ist dabei auch noch dekorativ.
WesterTriflex

Auslauf-Artikel, Vermittlung


Unser Sanierungsrohrsystem WesterTriflex bietet eine sehr hochwertige Möglichkeit, bei der Renovierung von Wohnungen und Einfamilienhäusern nachträglich eine Lüftungs-Kanalsystem einzubauen.

Solche WesterTriflex -Luftkanäle und -Formecken werden mit Styropor-Kleber unter die Decke geklebt und können dann verspachtelt oder tapeziert werden.

Triflex Montage

Situation: Immer mehr Altbauten werden in den nächsten Jahren gedämmt. Leider sind diese nicht für diesen hohen Dämmungsgrad konzipiert. Es fehlt in solchen Häusern an Möglichkeiten für eine kontrollierte Belüftung. Diese nachträglich einzubauen ist mitunter sehr kompliziert, und kann konzeptionell nur durch optisch störende Verrohrung durchgeführt werden. Hierdurch fallen wiederum höhere Kosten für die optische Sanierung an.

Die Lösung: Das Triflex-System ist eine innovative Lösung für die nachträglich in Räumlichkeiten einzubauende kontrollierte Lüftung und eignet sich hervorragend für die Altbau-sanierung/-renovierung.

Hierdurch vermindert sich der Insallationsaufwand extrem, da die Triflexkomponenten, ähnlich wie eine „Stuckdecke“ an die Ecken der Wand installiert (geklebt) werden. Anschließend lassen sich diese dann tapezieren.

Das Resultat: Gute Luft in allen Räumen und eine sowohl optisch ansprechende, wie auch technisch elegante Lösung der kontrollierten Wohnraumdurchlüftung. In Kombination mit den weiteren Westaflex- Wohnungs-Lüftungskomponenten eine unschlagbare Innovation!

Ausführungen
Styropor mit Inox-Einsätzen
Verpackungseinheit
1 Stück
Produkthilfe
Herr Wellner
Jürgen am 23.04.2017 07:12
Hallo,
wir möchten gern unseren Keller an die vorhandene Lüftungsanlage anschliessen.
Bei der Suche nach Lösungen habe ich das Triflex System gesehen. Ist dies noch verfügbar?

Danke und Grüße

Jürgen Lange
宮古島 市ハチ公物語 am 23.04.2017 07:15
Guten Tag Herr Lange,
unser Triflex System fand leider keine Akzeptanz im verarbeitenden Gewerbe (aufgrund der Materialien und Verbindungsart). Daher können wir Ihnen nur Restbestände oder alternativ unser Slimflex System anbieten. Das Slimflex System ist ist metallisch, flexibel und über Ihren regionalen Fachhändler zu beziehen.
Schönen Sonntag!