Benutzerspezifische Werkzeuge

Rattenstopp

erstellt von 宮古島 市ハチ公物語 zuletzt verändert: 30.06.2015 06:26
Effektiv wie ein Türsteher.
Viele Hausbesitzer haben heute Probleme mit Ratten, die über die Kanalisation, die Fall- und Steigleitungen über Bäder und Toiletten in das Haus gelangen.
Rattenstopp

Was ist der Rattenstopp?

Wenn Tier und Mensch immer näher zusammen wohnen, kann es zu unerwünschten Situationen kommen: Braunbären plündern Mülleimer auf Campingplätzen und Ratten gelangen über den WC-Abfluss in die Wohnungen.

Dabei handelt es sich, sowohl im Fall der Bären, als auch bei den Ratten um intelligente Verhaltensweisen: wo einfach an Futter zu gelangen ist, ist sicher noch mehr Nahrung. Wo viele Menschen Urlaub machen oder eben zahlreiche Menschen wohnen, fällt Gelegenheits-Entsorgung in Summe ins Gegenteil. Besonders an Sammelstellen und Sammelleitungen findet sich Ungeziefer. Leider mit der Gefahr, dass auch Krankheiten übertragen werden, wenn aufgrund des Nahrungsangebotes zudem die Vermehrung Überhand nimmt. 

Ähnlich dem Marderverbiss tritt sehr schnell ein Revier- und Gewöhnungs-Effekt ein, so dass nur nachhaltige Lösungen dem Treiben Einhalt gebieten: der Westaflex Rattenstopp ist die einzige langfristige Lösung in Wohnsiedlungen mit Ungezieferbefall. 

Was kann der Rattenstopp?

Durch seine angenehm unkomplizierte Einbau-Art ist unser Rattenstopp gezielt an der Schnittstelle Natur-Haus eingebaut. Durch sein Designkonzept sieht er zudem chic aus und tötet keine Lebewesen, wie etwa Giftköder oder Fallen dies tun: er hält jedoch Ungeziefer zuverlässig aus menschlichen Wohnungen fern. Einmal installiert mit lebenslanger Funktion.

Die geschützte Konstruktion gewährleistet, dass Sie jeweils nur unseren Original-Rattenstopp erhalten, für dessen Funktionsweise wir zahllose Referenzen benennen können. Verhältnismässig früh haben wir diese Lösung mit Tierpsychologen und Kammerjägern entwickelt, sowie den Werkstoff Edelstahl mit unserem Verarbeitungs-Know-how kombiniert.

Dabei ist es unerheblich, in welchem Bundesland Sie leben oder wieviel Parteien im Haus wohnen: Ungezieferbefall ist leider weit verbreitet und verschwindet auch nicht von selbst. Bislang waren Vermieter und Städte hilflos - jetzt gibt es den sicheren Westaflex Rattenstopp.

Wie funktioniert es?

Wann immer, ausgesetzte oder wilde Tiere aus der Kanalisation emporsteigen, sind sie innerhalb von Rohren unterwegs. Senkrechte Distanzen erklimmen sie durch Körperbewegungen im engen Abflussrohr. Da die Fallrohre ja zudem nicht fortwährend mit Abwasser geflutet sind, machen sich die unterschiedlichsten Tiere auf den Weg. In Etappen steigen sie zu ihren Futterquellen auf.

Falls diese Beschreibung Ihnen bereits unangenehm ist, ist leider auch die Erkenntnis bekannt: ohne geschlossenen WC-Deckel ist für Ungeziefer Ihre Wohnungstür stets geöffnet.

Diese Ereigniskette und Zwangsläufigkeit durchbricht der Rattenstopp: er verhindert zuverlässig jegliches Emporsteigen von Krabbeltier aus Entsorgungsschächten, indem er die gewohnte Rohrgeometrie verändert. Kein Lebewesen, gelangt jemals mehr in menschliche Behausungen. Jeder Bewohner kann sich jederzeit sicher fühlen.

Wo sind Ihre Vorteile?

Die meisten Vorteile ergeben sich bereits durch das Fehlen sämtlicher Nachteile. Unser System ist vollkommen Wartungsfrei und Kadaver-Entsorgung fällt nicht an. Er ist dadurch ebenfalls Geruchsfrei, da durch die Rohraufweitung eine natürliche Entlüftungs-Kaverne entsteht. Durch seine normgerechte Anschlussart ist er von jedem Hausmeister und Fachhandwerker ohne Sonderwerkzeug installiert.

Überhaupt sprechen Materialwahl und Wandungsstärke eine klare Sprache: langlebig und ohne Körperschall-Übertragung.

Dieser Aspekt ist wichtig zu erkennen, denn idealerweise wird unser Rattenstopp vor einem aktuellen Befall eingebaut, und Befall bekommen Sie durch die akustische Entkopplung niemals mit. Umgekehrt wäre Ihr Haus möglicherweise nie Ungeziefer-frei geblieben, so dass unser Rattenstopp eine schlaue Investition für jedes Gebäude ist!

Wie kann man mit dem Rattenstopp sparen?

Aufwands- und Werterhaltungskosten stehen in einem umgekehrten Verhältnis zum Immobiliengehalt: werten Sie Ihr Wohn- und Geschäftshaus mit mindestens einem Rattenstopp auf.

Sie sparen bereits am ersten Tag der Nutzung Inspektions- und Hygienekosten, da gar kein Ungeziefer ins Eigentum eindringen kann. Sie sparen mögliche, langfristige Beweisaufnahmen, da ein Rattenstopp per Definition sicher und sauber funktioniert. Sie sparen ebenfalls die Suche nach einer geeigneten Problemlösung, da es sich beim Rattenstopp uneingeschränkt um den Marktführer in diesem Bereich handelt. Sie sparen desweiteren, da keinerlei Aufstemm-Arbeiten, sondern simples Verschrauben anfällt. Zu guter letzt, zahlen Sie auf Ihr Imagekonto ein, als vorsorgender Hausherr oder Vermieter: eine Sorge weniger in Zukunft!

Wie praktisch, dass Sie den Westaflex Rattenstopp bereits heute über Ihren regionalen Bezug ab Lager erhalten! Worauf warten Sie noch?

Technische Daten:

Ein-/Auslauf-Mass: DN 111, 135, 160 für KG-Rohr

Ausführung:  Edelstahl

Materialstärke:  1,5 mm

Herstellung:  Automaten-Schweissnaht

Verpackung:  einzeln, stehend

 
Warengruppe
Klassische Lüftung
Ausführungen
DN 100, 125, 160, 200
Verpackungseinheit
1 Stück
Produkthilfe
Frank Ladwig
Downloads
produktinformation
Thomas Konieczny am 20.09.2009 15:21
eine sehr Gute Ide
wede diese sache meinen Kunden anbiten
mit freundlichen Gruß
Thomas Konieczny